Samstag, 19. Oktober 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
eMedien in der Bibliothek

Unter www.onleihe.de/oberhavel  können

E-Medien ausgeliehen werden.

Auf der Internetseite finden Sie alle wichtigen Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und wie Sie bei der Ausleihe vorgehen können.

In unseren Katalog werden Ihnen bei der Recherche die E-Medien dann auch zur Ausleihe oder zum Vorbestellen angezeigt.

Die Broschüre "Ein Ratgeber für Einsteiger" kann Ihnen dabei behilflich sein.  

minimieren
Ihre Mediensuche
Die Frau, die frei sein wollte
Roman nach einer wahren Geschichte
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2018
Verlag: München, Diana
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Vehlefanz Standorte: R 11 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.10.2019
Inhalt
Selma kommt 1965 als typisches Gastarbeiterkind mit ihren Eltern und Geschwistern aus der Türkei nach Neu-Isenburg. Nach der Trennung ihrer Eltern lebt sie bei der Mutter, die der Siebzehnjährigen erlaubt, sich offiziell mit ihrer großen Liebe Ismet zu verloben. Selma schwebt im siebten Himmel und ahnt nicht, dass Orhan längst bei ihrem Vater um ihre Hand angehalten hat. Arglos steigt Selma in das Auto des ihr fast unbekannten Mannes - was dann passiert, ist ein einziger Albtraum. Sie verliert ihre Ehre und ihre Freiheit, und das Glück mit Ismet zerplatzt für immer. Sie gehört nun Orhans Familie. Doch Selma gibt nicht auf ...
Details
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2018
Verlag: München, Diana
Systematik: R 11
Interessenkreis: Frauen
ISBN: 9783453359284
2. ISBN: 3453359283
Beschreibung: 4. Auflage, Originalausabe, 415 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik
Willkommen    |    Veranstaltungen    |    Kinderseite    |    Mein Konto    |    Impressum    |    Datenschutzerklärung
Copyright [Year] by OCLC GmbH