Cover von Die Bildhauerin wird in neuem Tab geöffnet

Die Bildhauerin

mit Rodin begeht Camille Claudel neue Wege, doch ihre Liebe droht zu scheitern : Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rosenberger, Pia (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Vehlefanz Standorte: R 11 Status: Entliehen Vorbestellungen: 5 Frist: 01.06.2021

Inhalt

Paris, 1881. Die siebzehnjährige Camille Claudel weiß schon früh, was sie will: Bildhauerin werden. Doch als Frau bleibt ihr eine Ausbildung an der École des Beaux-Arts verschlossen. Gemeinsam mit zwei Freundinnen mietet sie ein Atelier und stürzt sich in ein Leben der Bohème. Schon bald erregt sie mit ihren Plastiken die Aufmerksamkeit des deutlich älteren Bildhauers Auguste Rodin. Dieser protegiert und unterrichtet sie. Camille wird zu seiner unentbehrlichen Mitarbeiterin und schließlich auch seine leidenschaftliche Geliebte. Doch sie wünscht sich mehr, als nur eine seiner Musen zu sein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rosenberger, Pia (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen, Kunst
ISBN: 9783746637709
Beschreibung: 1. Auflage, Originalausgabe, 350 Seiten
Schlagwörter: Claudel, Camille, Fiktionale Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik