Cover von Die Stärke der Töchter wird in neuem Tab geöffnet

Die Stärke der Töchter

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carsta, Ellin (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Luxembourg, Tinte & Feder
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Vehlefanz Standorte: R 11 Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 01.06.2021

Inhalt

Eine Familie zwischen geheimnisvoller Vergangenheit und düsteren Zukunftsaussichten. Der neue historische Roman von #1-Kindle-Bestsellerautorin Ellin Carsta. Bernried am Starnberger See, 1937: Als Paul-Friedrich von Falkenbach hört, dass ein Kriegskamerad bei einem Unfall in seiner Schreinerei ums Leben gekommen ist, erweckt das sofort sein Misstrauen. Wird er erneut von seiner Vergangenheit eingeholt? Paul-Friedrich will seinen Geschäftspartner Wilhelm Lehmann treffen, um die Sache aufzuklären. Doch der hat gerade ganz andere Probleme: Sein Sohn Leopold hat ihn zum wiederholten Male enttäuscht und er will ihn aus der Familie und der Firma verbannen. Vor lauter Aufregung erleidet er einen Schwächeanfall. Währenddessen spitzt sich die Lage für die jüdische Bevölkerung in Deutschland weiter zu. Als ihrem Vater plötzlich das Grundstück der Nachbarfamilie am See angeboten wird, ist dies ein weiterer Weckruf für das politische Interesse von Wilhelmine von Falkenbach, ebenso wie ein politisch Verfolgter, der Unterschlupf auf dem Gut der von Falkenbachs sucht. Paul-Friedrichs Tochter spürt, dass sie die opportunistische Haltung einiger Familienmitglieder nicht länger teilen kann ...

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Carsta, Ellin (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Luxembourg, Tinte & Feder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11, 2. Band
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 9782496706192
Beschreibung: 299 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik